Pausen gehören einfach dazu

Pausen sind die unverzichtbaren „Entschleuniger und Klar-Kopf-Macher“, damit du dich dann wieder voller Elan ins Leben stürzen kannst. Manche Lebensphasen erfordern mehr Auszeiten, andere mehr Aktivität. Doch gezielte Pausen sind immer wichtig …

Wenn du im Job viel leisten musst und sonst auch stark gefordert bist, brauchst du einfach Pausenzeiten, in denen du dich wieder stark machen kannst. Damit meinen wir allerdings nicht durchzechte oder durchzockte Nächte. Oder nur schlafen. Wir bei “Mein ganzes ICH” meinen damit, dass du dir regelmäßig gezielte Auszeiten nimmst, die dich stärken und die dich in deinem Leben voranbringen.

Die gezielten Pausen helfen dir auch dann, wenn du gerade mitten in einer wichtigen Lebensveränderung steckst. Denn regelmäßige Auszeiten helfen dir, deinen Kopf klar zu machen, um die Veränderung so gut wie möglich bewältigen zu können.

Du kennst sicher das Zitat: “In der Ruhe liegt die Kraft”. Dieser Satz beinhaltet viel Wahrheit. Denn nur, wenn du genug Ruhe hast, um zu reflektieren, wirst du die nächsten Schritte zielstrebig machen können. Und gezielte Auszeiten helfen dir auch, wenn du dir über etwas klarer werden musst, das dich gerade beschäftigt oder verwirrt.

Bewusst gesetzte Pausen und gezielte Ruhezeiten sorgen dafür, dass du dein Leben so gestaltest, wie du es willst. Unsere verschiedenen Online-Kurse zum Thema “Pausen und Rituale” unterstützen dich gerne – hier lernst du u.a. viele Formen der aktiven Pausengestaltung kennen. Denn Ruhe heißt bei weitem nicht, dass man sich ins Bett legt und den Tag verschläft oder dass man seine Zeit dem TV widmet. Das ist jedenfalls die Meinung von “Mein ganzes ICH”.

Aktive Lebensgestaltung braucht aktive Pausen. Bei “Mein ganzes ICH” lernst du, dir deine sinnvollen Pausen und Ruhezeiten zuzulegen. Solche, die dich und dein Leben auf positive Weise beeinflussen und dir weiterhelfen.

Menü